Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

Die erotische Weltreise: Bangkok. Leidenschaft mit dem Ladyboy

35,00 

inkl. MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Erotische Hypnose „Bangkok – Leidenschaft mit dem Ladyboy“ – 52 Minuten in 61 MB, mit Soundeffekten, Brainwaves, Flüsterspuren und (hypnotischem) Orgasmus.

Bild: © Fotolia

Beschreibung

Die erotische Weltreise:

Bangkok – Leidenschaft mit dem Ladyboy

Im Reisebüro Wunderland entdeckst du ein Poster mit einer einladenden Szene. Du kannst nicht aufhören darauf zu starren. Und plötzlich bist du mitten drin. In der Hitze der Metropole triffst du auf diesen heißen Ladyboy…
Erotische Hypnose „Bangkok – Leidenschaft mit dem Ladyboy“ – 52 Minuten in 61 MB, mit Soundeffekten, Brainwaves, Flüsterspuren und (hypnotischem) Orgasmus.

Herzlich Willkommen Reisender… Du befindest dich im Reisebüro Wunderland. Du sitzt auf einem stabilen, doch bequemen Stuhl und schaust dich um. An den Wänden hängen Reisekarten. Ein großer Globus steht auf einem Regal. Die Poster und Kataloge in den Ablagen zeigen traumhafte Destination überall auf der Welt. Und eines der Poster fällt dir heute besonders ins Auge. Du starrst auf das Poster… und je intensiver du darauf blickst, bemerkst du, wie die Szene um dich herum immer realer und realer wird… als öffnete sich direkt vor dir genau dieses Bild…

Plötzlich stehst du mitten auf einem großen Platz. Die Hitze, die Geräusche, die Eindrücke der Metropole sind auf einmal ganz real. Du gehst über einen Nachtmarkt, findest dich wieder in einer Passage. Und dort, in Bangkok, auf dem weltgrößten Spielplatz für Erwachsene, erblickst du SIE!

Ihre Figur, ihr schüchternes Lächeln, ihr ganzes Auftreten zieht dich sofort in den Bann und so ergreifst du ihre Hand und führst sie in dein Hotel. Im Fahrstuhl küsst ihr euch. Angekommen im Zimmer lässt sie ihr enges Kleid fallen. Sie sinkt auf die Knie und verwöhnt dich mit einem Blow-Job. Du bist erregt und kannst es nicht mehr abwarten. So greifst du zum Öl und massierst es auf ihrem Körper und danach auf deinem Schwanz.

Und dann kann der geilste Sex beginnen. Fick sie, während sie breitbeinig vor dir liegt… Fick sie im Doggy-Style… und erlebe euren gemeinsamen Orgasmus.

  • Diese Hypnose führt dich schnell, effektiv und bildreich in eine tiefe Trance.
  • Während der Hypnose erlebst du sehr geile Empfindungen.
  • Du triffst einen sinnlichen Ladyboy.
  • Du nimmst sie mit ins Hotelzimmer.
  • Bewundere ihre prallen Titten und ihren prallen Schwanz.
  • Erlebe einen anregenden Blow-Job.
  • Leidenschaftlicher Analsex mit dem Ladyboy rundet das File ab.
  • Genieße zwei Stellungen, in der du jederzeit die Führung behälst.
  • Gemeinsam mit dem Ladyboy kannst du abschließend kommen.
  • Lady Hypnotica bleibt allein die Hypnotiseurin – du wirst NICHT an Lady Hypnotica gebunden.

Lady Marie Hypnotica erschafft erotische Hypnosen ausgehend von mystischen Figuren. Sagen, Mythen und Legenden haben seit jeher die Fantasie der Menschen beflügelt. Ungezähmt, wild und leidenschaftlich verwandeln sich die Sehnsüchte in wahre Träume. Fantasie wird zur Wirklichkeit wenn du es nur zulässt. Erlebe eine Begegnung erotischer Art mit einer Figur, die du vielleicht bereits aus ganz anderen Geschichten kennst und vielleicht schreibt sich die Geschichte dann ganz neu… Tief und tiefer tauchst du ein in das unendliche Vergnügen der erotischen Hypnose.

Die Hypnose ist die notwendige Schlussfolgerung einer tiefen Sehnsucht, die vielleicht real schwierig erlebbar ist. In der Hypnose können Gefühle sehr intensiv wahrgenommen werden. Erregung, Verlangen, Lust, das spielt sich noch vor dem Körper, noch vor der körperlichen Wahrnehmung, in unserem Gehirn ab. Ein spezieller Reiz im Gehirn löst eine Empfindung aus, die daraufhin in den Körper wandert.

Hypnotische und auch reale Orgasmen sind erlebbar. Manche Menschen spüren sogar hypnotische Berührungen ganz real. In meinen FAQ findest du interessante Hinweise. Solltest du Fragen haben, dann nimm Kontakt zu mir auf. Und nun, viel Spaß!

Ähnliche Produkte

  • In den Warenkorb
    Babylon – Stadt der Sünde. Pure Lust.
    Bewertet mit 5.00 von 5

    35,00 

    inkl. MwSt.
    Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)
  • Lady Hypnotica - Hathor - Der feuchte Tempelfluch. Geheimnisvolle Frau vor unterirdischem, glühenden SeeLady Hypnotica - Hathor - Der feuchte Tempelfluch. Geheimnisvolle Frau vor unterirdischem, glühenden See In den Warenkorb
    Hathor – der feuchte Tempelfluch
    Bewertet mit 5.00 von 5

    35,00 

    inkl. MwSt.
    Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)
  • In den Warenkorb
    Die erotische Weltreise: Marrakesch. Analsex mit der Bauchtänzerin.
    Bewertet mit 5.00 von 5

    35,00 

    inkl. MwSt.
    Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)
  • Erotica Hypnotica * erotische Hypnose * Lady Hypnotica * Die Rute der LehrerinErotica Hypnotica * erotische Hypnose * Lady Hypnotica * Die Rute der Lehrerin In den Warenkorb
    Die Rute der Lehrerin * die Überraschung im Klassenzimmer
    Bewertet mit 5.00 von 5

    35,00 

    inkl. MwSt.
    Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

1 Bewertung für Die erotische Weltreise: Bangkok. Leidenschaft mit dem Ladyboy

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Andreas (Verifizierter Besitzer)

    Ein wenig unsicher war ich schon, ist ein erotisches Rendezvous mit einer Ladyboy wirklich ein erotischer Traum von mir? Ich bin selten dominant in der Erotik, werde ich es sein können? Aber ich weiß, Lady Marie kann auch ganz neue Wünsche, Phantasien, Begehren in mir wecken und so war es…. aber der Reihe nach.
    In der Hitze der Nacht das erste Treffen mit ihr, und so liebevoll langsam und zart wie es geschieht, weichen meine Bedenken und Lady Marie kann so unglaublich zart sprechen, so sanft verführen mit ihren Worten, all ihrer Macht zum Trotz, oder gerade deshalb?
    Und angekommen im Zimmer wird es auch schnell sehr geil, ich werde berührt, geblasen, bin aber noch nicht am Gipfel der Lust.
    Aber bald, als sein Schwanz aus dem String fährt und er sich so glatt und geil anfühlt als ich ihn berühre, geiler als mich selbst zu berühren… der Anblick seiner Rosette…beide Schwänze gleichzeitig in der Hand, das macht mich so an…
    Und Lady Hypnotica spricht mich immer tiefer in meine Geilheit.
    Und obwohl ich ja eigentlich der Aktive bin, fühle ich mich als Marionette ihrer Suggestionen, die mich immer erregter machen, bis ich fast nicht mehr kann.
    Und als sich die Ladyboy endlich auf die Knie umdreht und ich diesen phantastischen Hintern so unglaublich deutlich vor mir habe, will ich nur noch da rein und es ist so g….
    OH JA, Bangkok war definitiv eine Reise wert!
    Und die Sorge um den dominanten Part? Ach vielleicht der Aktive, vielleicht, aber es ist einvernehmlich, erregend, superschön!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.